Auch in diesem Jahr verzeichnete das Online-Portal sachsen.digital dank des Sächsischen Landesdigitalisierungsprogrammes wieder zahlreiche Zuwächse. Im SLUBlog werfen wir einen Blick auf die Zahlen, Fakten, Highlights und natürlich in die Zukunft!

Weiterlesen

Gustav Kuhfahl prägte das öffentliche Leben in Dresden im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts. Trotz seiner vielen Verdienste ist er heute fast vergessen. Dank des sächsischen Landesdigitalisierungsprogramms sind viele seiner Veröffentlichungen nun online verfügbar. Am…

Weiterlesen

Wer den Kirchen- und Landeshistoriker Leo Bönhoff (2.10.1872-10.9.1943) näher kennen lernen möchte, ist herzlich zum Kolloquium am 7. Oktober eingeladen! Anlässlich seines 150. Geburtstags erinnern wir an den vielseitigen und äußerst produktiven Landeshistoriker und…

Weiterlesen

Es ist soweit: Der 500.000ste Band hat Einzug in die Digitalen Sammlungen gehalten! Damit sind in unseren digitalen Kollektionen aktuell 500.614 Bände und über 1,8 Millionen grafische Medien (Fotografien, Karten, Zeichnungen) weltweit offen zugänglich ...

Weiterlesen

Es ist soweit: Der 500.000ste Band hat Einzug in die Digitalen Sammlungen gehalten! Damit sind in unseren digitalen Kollektionen aktuell 500.614 Bände und über 1,8 Millionen grafische Medien (Fotografien, Karten, Zeichnungen) weltweit offen zugänglich – ein Schatz, der…

Weiterlesen

Aller guten Dinge sind drei – nein, vier! Einloggen, Informieren, Mitmachen bei der vierten Laufzeit des LDP. Informieren Sie sich über die Teilnahmemöglichkeiten beim virtuellen Infotag am 15. Juli 2021.

Weiterlesen

Die Reihe „Unser kleines Wanderheft“ aus den Jahren 1951 bis 1965 nun digitalisiert

Weiterlesen

2029 wird die Gründung Meißens gefeiert werden. Einen Beitrag dazu liefern das Stadtarchiv Meißen und die SLUB bereits jetzt.

Weiterlesen

Das Gedenkjahr für den Bibliotheksgründer Karl Benjamin Preusker als Auftakt für die Digitalisierung seiner Handschriften aus der Karl-Preusker-Bücherei Großenhain im LDP

Weiterlesen

Im Landesdigitalisierungsprogramm für Wissenschaft und Kultur (LDP) wurden schon viele Materialien digitalisiert. Drucke, Handschriften, Fotos, Grafiken, Musterblätter, Münzen… . Aber Minerale waren bisher noch nicht dabei.

Weiterlesen

Das Stadtarchiv Zschopau stellte uns zur Digitalisierung im Landesdigitalisierungsprogramm die Bürgerrolle für die Jahre 1748 bis 1918, Dienst- und Arbeitsbücherverzeichnisse sowie Gewerbegehilfen- und Meldebücher zur Verfügung. Heute eröffnen diese Dokumente tiefe…

Weiterlesen