Blogartikel

Historische Bestände nachhaltig zu sichern und frei verfügbar zu machen, ist eine zentrale Aufgabe moderner Bibliotheken. Das Landesdigitalisierungsprogramm Sachsen, das seitens der SLUB koordiniert wird, bündelt Aktivitäten, um einen umfassenden Online-Zugang zu...

Weiterlesen

Die Vielfalt des mitteldeutschen Musiklebens spiegelt sich besonders anschaulich in den Musikaliensammlungen von Schul- und Kirchenbibliotheken: Für den schulischen und gottesdienstlichen Gebrauch wurden jahrhundertelang Noten angeschafft oder kopiert, oft besonders das...

Weiterlesen

Der Frage nach offenen Kulturdaten und deren Anwendung widmeten sich rund 40 Teilnehmer beim <link...

Weiterlesen

Der Nürnberger Schuhmacher Hans Sachs (1494-1576) war ein bedeutender Dichter, Meistersinger und Dramatiker. Er schuf über 6000 Werke. Das Stadtarchiv Zwickau bewahrt große Teile seines dichterischen Nachlasses in Form von Autographen. Nun werden sie im Rahmen des Lande...

Weiterlesen

Auch in den beiden kommenden Jahren unterstützt der Freistaat Sachsen mit zusätzlichen Haushaltsmitteln die Digitalisierung von Beständen aus wissenschaftlichen und öffentlichen Bibliotheken sowie aus Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen. Ziel bleibt ein möglichst...

Weiterlesen
Weitere Nachrichten.

Publikationen

Presse

  • Amalie macht den Anfang. In Sächsische Zeitung, 19.11.2018
  • Das LDP bei Coding da Vinci Ost: http://www.freie-radios.net/88479 (ca. ab 28:40)
  • Call for Digitazation Requests: Die UB Leipzig bittet um Digitalisierungsvorschläge für mittelalterliche Handschriften ...
  • Kraftwerksarchiv wird digitalisiert. In Sächsische Zeitung Zittau, 29.1.2018
  • wei Plauener wollen das Kunstschulerbe retten. in Freie Presse Vogtland, 19.8.2017
  • Regionale Schätze für jeden nutzbar. in Freie Presse, 26.6.2017
  • Stefanie Horn: Werner in der analogen und digitalen Welt, in Freie Presse, 8.6.2017
  • Peduto, Alessandro: Meisterwerke des Meistersingers Hans Sachs sollen online gehen. in Freie Presse, 1.4.2017
  • MDR Kultur: Hans-Sachs-Nachlass wird digitalisiert, in mdr.de, 31.03.2017.
  • Zwickauer Stadtarchiv digitalisiert Hans-Sachs-Nachlass. in Welt, 31.3.2017
  • Zwickauer Stadtarchiv digitalisiert Hans-Sachs-Nachlass. in Freie Presse, 31.3.2017
  • Gorkes Sammlung. in Thüringische Landeszeitung, 10.9.2016
  • Noten werden digitalisiert. in Thüringer Allgemeine, 10.9.2016 / Ostthüringer Zeitung, 12.9.2016
  • 700 Handschriften bald digital lesbar. in Neue Osnabrücker Zeitung. 10.9.2016
  • Bach-Archiv digitalisiert 700 Musikhandschriften. in DNN / LVZ, 10.9.2016
  • Digitale Rettung für sorbische Kultur. in Sächsische Zeitung Bautzen, 29.6.2016
  • Annika-Valeska Walzel: Neue Präsentationsformen jenseits der Analogwelt [pdf], in: Dresdner Universitätsjournal, 09|2016, S. 8.
  • Großmann, Karin: Frisch hingeblättert. in Sächsische Zeitung Dresden, 21.8.2014
  • Weckbrodt, Heiko: 2,5 Millionen Euro pro Jahr zusätzlich: Wissenschaftsministerin startet in Dresden Landesdigitalisierungsprogramm. in DNN, 21.8.2014
  • Programm soll Sammlungen elektronisch verfügbar machen. in DNN, 18.8.2014
  • Freistaat Sachsen startet Landesdigitalisierungsprogramm für Wissenschaft und Kultur, Pressemitteilung 20.08.2014